Kriterien für die richtige Wahl eines Wärmepumpeninstallateurs

Kriterien für die richtige Wahl eines Wärmepumpeninstallateurs

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür und Sie planen, Ihre alte Heizung durch eine Wärmepumpe ! Sie brauchen einen qualifizierter, spezialisierter Installateur in diesem Bereich. Doch in der Menge der Bewerber können Sie schnell den Überblick verlieren. Wir stellen Ihnen die relevanten Kriterien vor, damit Sie eine intelligente Wahl treffen können: 

  • Stellt der Installateur die Fähigkeiten von Kältetechnikern heraus?
  • Wie ist der Ruf (oder die E-Reputation) dieses Installateurs?
  • Wie gesund ist die finanzielle Lage des Unternehmens?
  • Verfügt der Installateur über die notwendigen Zertifizierungen für Qualität und staatliche Beihilfen?
  • Hebt der Installateur Kundenreferenzen hervor?
  • Verkauft Ihnen der Verkäufer etwas zu Schönes?

All diese Punkte können Teil Ihrer Checkliste sein, um Sie zu einer guten Wahl zu führen.

Die Fähigkeiten eines Kältetechnikers, um eine Wärmepumpe zu installieren

Wie Sie wissen, ist eine Wärmepumpe in erster Linie ein thermodynamische Heizung die durch einen Kühlkreislauf. Ein solches System ist komplex und kann nicht von jedem Heizungsfachmann bedient werden. 

Daher ist es wichtig, sich über die Kältetechnikerfähigkeiten eines potenziellen Installateurs für Wärmepumpen. Dazu können Sie einfach darüber diskutieren und die Antwort beurteilen oder die Website nach technischen Informationen dieser Art durchsuchen. In der Regel ist eine Eignung für den Umgang mit Kältemitteln erforderlich, um mit diesen arbeiten zu dürfen. Oft ist es der Chef desInstallationsunternehmen für Wärmepumpen der über diese Fähigkeit verfügt, aber nicht unbedingt alle Beschäftigten. In Belgien wie in FrankreichNach der EU-Verordnung ist ein Kältemittelzertifikat oder eine Bescheinigung über den Umgang mit Kältemitteln erforderlich, um mit diesen arbeiten zu dürfen. In SchweizWie in der ChemRRV festgelegt, ist für die Verwendung von Kältemitteln eine Genehmigung erforderlich.

Generell ist es besser, wenn die Techniker, die bei Ihnen zu Hause arbeiten, Erfahrung mit Wärmepumpen und damit verbundenen Problemen haben.

Welchen Ruf hat der Wärmepumpeninstallateur?

Es ist wichtig zu untersuchen das Image des Unternehmens die Ihnen begegnet. Am einfachsten ist es für Sie, wenn Sie zunächst nach seiner E-Reputation, also seinem Ruf im Internet, suchen: 

Hat das Unternehmen eine Karteikarte Google My Business? Sind die Erfahrungsberichte positivund in welcher Anzahl? Reagiert das Unternehmen auf Stellungnahmen oder vernachlässigt es diesen Teil?

Ist das Unternehmen vertreten auf Trustpilot oder eine andere Plattform für Erfahrungsberichte? Das ist wichtig, aber man sollte sich nicht auf 100% auf diese Plattformen verlassen. Es ist nämlich allgemein bekannt, dass unzufriedene Kunden viel reden, während zufriedene Kunden sich viel weniger äußern. Sie werden also oft Negatives hören, aber zumindest haben Sie einige negative Punkte im Voraus und können Sie diese vorwegnehmen, wenn Sie diesen Installateur wählen. Außerdem können Sie, wenn Sie für das Abonnement dieser Plattformen bezahlen, die Ergebnisse ein wenig manipulieren, da Sie massenhaft Anfragen nach Meinungen an E-Mail-Listen senden können.

Führen Sie eine Markensuche durch auf der beliebtesten Suchmaschine in Europa: Google, und schauen Sie sich die ersten 20 Ergebnisse an, ob etwas Verdächtiges herumliegt. Vielleicht stoßen Sie auf news interessant, von Erfahrungsberichte in Foren oder ehrliche Blogartikel, die von Erfahrungen berichten authentisch (ja das passiert manchmal)

Wie gesund ist die finanzielle Lage des Unternehmens?

Natürlich werden Sie dieser Firma wahrscheinlich große Mengen an Geld vorstrecken, um eine Wärmepumpenanlage zu installieren, daher liegt es an Ihnen, genau zu prüfen, ob die Firma nicht kurz vor dem Bankrott steht! 

Um dies zu tun, müssen Sie Ihre Recherchen durchführen. Das Internet ist voll von solchen Informationen. Überprüfen Sie auf Unternehmensportalen, ob Sie Informationen über den Umsatz oder das Ergebnis des Unternehmens in den vergangenen Jahren finden können.

Beobachten Sie, wie sich das Unternehmen verhält. Hat sie es eilig, Ihr Geld zu kassieren? Es ist normal, dass sie Anzahlungen verlangt, um mit dem Bau voranzukommen, aber sind diese auch angemessen? max. 20-30% am Anfang.

Es gibt Websites, die Unternehmen und ihre finanzielle Gesundheit auflisten, z. B. die COFACEoder Creditreform die international ist.

Weist der Installateur von Wärmepumpenheizungen auf Labels hin?

Sehr oft, je nach Land, muss der Installateur, den Sie wählen, über folgende Qualifikationen verfügen Zertifizierungen oder der Labels für einerseits das Recht haben, zu installieren und andererseits dass Sie staatliche Unterstützung in Anspruch nehmen können. 

In der Regel stellen die Unternehmen diese Siegel auf ihrer Website heraus. Sie sind auch auf Websites gelistet, die alle ihre Gütesiegel aufführen. Arbeiten Sie zum Beispiel in Frankreich mit Handwerkern zusammen. RGE QualiPAC, in Belgien das VCA-Label ist für die Sicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit von entscheidender Bedeutung. Schließlich braucht man in der Schweiz oft das Label PAC System Modul damit Sie Ihre Zuschüsse bekommen.

Können Sie sich auf bestehende Installationen dieses Installateurs beziehen?

Stellt Ihr potenzieller GAP-Installateur Ihnen auch Installationen, die gut verlaufen sind bei Kunden in Ihrer Region? Manchmal können Sie es einfach auf deren Website sehen. Wenn das nicht der Fall ist, dann fragen Sie sie direkt nach einigen nicht-vertrauliche Fotos von Einrichtungen, sie haben immer welche. So können Sie sich auf einen Blick davon überzeugen, welche Art von Arbeit geleistet wird.

Sie können sogar so weit gehen, sie zu bitten, Ihnen Einrichtungen bei Zeugenkunden. Häufig erklären sich solche Kunden gegen einen kleinen Rabatt bereit, als Musterkunde zu fungieren und für einige Zeit potenzielle Kunden zu beherbergen, um zu zeigen, wie das Unternehmen bei ihnen gearbeitet hat. 

Das kann übrigens ein kleiner Hebel sein, um den Preis für Sie zu verhandeln 🙂 nebenbei bemerkt.

Ist der Vertriebsmitarbeiter ein Künstler oder bleibt er eher bescheiden?

Wir laden Sie ein, Folgendes zu fördern Demut eines Vertriebsmitarbeiters und die Aufrichtigkeit die Sie bei seinem Kontakt empfinden können. Ein Vertriebsmitarbeiter, der zu viel tut (#La_Vérité_Si_Je_Mens), sollte Sie zweifeln lassen. 

Versucht er, Ihnen Einsparungen zu verkaufen, die zu schön sind, um wahr zu sein? Madame, Monsieur, Ihr Stromverbrauch wird gegen 0 gehen oder sogar um 70% gesenkt werden! Entfernen Sie sich von Künstlern und Wählen Sie ein etabliertes Unternehmen, bei dem Sie kaum Zweifel an der Qualität und Zuverlässigkeit haben.

All diese Kriterien sind wichtig und sollten Sie aufhorchen lassen. Sie stammen aus Erfahrungen authentisch und ermöglichen Ihnen die richtige Wahl für Ihr Wärmepumpeninstallationsunternehmen treffenEs ist egal, ob es sich um eine Luft-Wasser- oder eine geothermische Anlage handelt. 

NB: Das bedeutet nicht, dass Sie jedes junge Unternehmen, das sich auf den Weg macht, von vornherein ausschließen sollten, und Sie werden einen guten Eindruck hinterlassen. Sie wissen jedoch, dass das Risiko höher ist, wenn eines dieser Kriterien nicht bestätigt wird.

de_DEGerman