LG Therma-V 16kW Wärmepumpe: Erfahrungen & Testbericht

LG Therma-V 16kW Wärmepumpe: Erfahrungen & Testbericht

Rate diesen Beitrag

LG, das für Life's Good steht, betont seine Motivation, das Leben seiner Kunden schöner zu machen, indem es nicht aufhört, Innovationen für bessere technische Lösungen zu finden.

Seit 1958, als das Unternehmen unter dem Namen Gold Star gegründet wurde, hat sich das Unternehmen, aus dem 1995 LG Electronics hervorging, stetig weiterentwickelt. Zunächst war das Unternehmen in den Bereichen Radios, Fernseher und Kühlschränke tätig und war der erste Hersteller in Korea.

LG Electronics wird ab Ende des 20. Jahrhunderts ein Pionier in der Entwicklung von LCD-Bildschirmen sein. Dann ging es für LG immer schneller. Jahrhunderts ist das Unternehmen Marktführer bei Waschmaschinen, 2008 entwickelt es den ersten 4G-Modemchip, 2009 wird es fast Marktführer bei LCD-Bildschirmen, 2014 bringt es den ersten 4K-OLED-Fernseher auf den Markt, oder das Smartphone G3.

LG ist eine südkoreanische Marke, die man nicht mehr vorstellen muss und deren extreme Sichtbarkeit im Bereich der Haushaltsgeräte und insbesondere der Fernseher ihre Aktivitäten im Bereich der Heizungs- und Klimatechnik fast überdecken könnte. LG stellt Klimaanlagen, Warmwasserbereiter, Wärmepumpen und sogar Photovoltaikanlagen her, und auch in diesem Bereich bietet das Unternehmen eine Reihe von Innovationen.

In diesem Artikel befassen wir uns mit der Wärmepumpenreihe LG Therma V und insbesondere mit dem Modell, das 16 kW theoretisch leistet.

Es gibt 3 Varianten von Wärmepumpen der LG Therma V Reihe, die die Leistung von 16kW erbringen können:

  • Die LG Therma V Monoblock R32 Wärmepumpe
  • Die LG Therma V Hydrosplit R32 Wärmepumpe
  • Die Wärmepumpe LG Therma V Split R410A oder Split Duo R410A (mit integriertem Warmwasser)

Die erste Version ist ein Monoblock : d. h. der gesamte Kühlkreislauf befindet sich im Außenblock, der im Garten oder an der Fassade des Hauses angebracht wird. Die Wärme des Kondensators wird hydraulisch transportiert und an das Netz des Hauses abgegeben. Anwendbar für Fußbodenheizung oder Heizkörper. Diese Version arbeitet mit R32, einem umweltfreundlicheren Kältemittel der neuesten Generation.

Die Version Hydrosplit R32 ist ein Splitmodell vom Typ Hydrosplit. Das heißt, die Verbindung zwischen dem Innengerät und dem Außengerät erfolgt ausschließlich über Wasserverbindungen (keine Kälteverbindungen). Dies ist möglich, da sich der Wärmetauscher, der die Wärme an das Warmwassernetz abgibt, im Außengerät befindet. Es müssen nur noch Wasserleitungen in das Hausinnere verlegt werden, um die Wärme über das Innenmodul an das Leitungswasser abzugeben.

Der Vorteil von Hydrosplit ist, dass es keine Kältemittelverbindungen zwischen Innen- und Außenbereich gibt und somit das Risiko von Kältemittellecks verringert wird. Diese Technologie konzentriert das Kältemittel in der Außeneinheit, wodurch der Installateur nicht mehr mit Kältemitteln hantieren muss. Für ihn ist es bequemer und er muss nicht einmal Kältetechniker sein. Ja, mit LG Life's Good auch für Wärmepumpen-Installateure! 🙂

Die Version PAC LG Therma V Split R410A : Es handelt sich um ein klassisches Splitgerät. Kältemittelverbindungen zwischen innen und außen, Kältemittel der alten Generation, das 2025 verboten wird.

Ästhetik der LG Therma V 16kW-Versionen

Monoblock-Version

Die Monoblock-Version besteht aus dieser einen Außengruppe. Sein Erscheinungsbild ist klassisch in Weiß gehalten. Es handelt sich um ein Standardgehäuse mit versenkbaren Paneelen an der Vorderseite, mit sichtbaren Schrauben. Das Lüftergitter ist an seinen vier Ecken verschraubt, weiß und quadratisch.

Da dies nicht jedermanns Sache in einem Garten ist, wird es möglich sein, dieses Aggregat z. B. unter einer Wärmepumpenabdeckung zu verstecken oder die Vegetation zu nutzen.

Hydrosplit-Version oder Split-Version

Die Außengruppen dieser beiden Varianten ähneln dem Monoblock. Das Innenmodul in der Heizung ähnelt einem Gaskessel. Eher modern, passt es sich gut an Ihre Einrichtung an.

Wenn Ihr Split- oder Hydrosplit-Gerät dann Warmwasser erzeugt, wird das Innenmodul ähnlich aussehen wie ein Kühlschrank

Ohne die Option Warmwasserbereitung ist das Innenmodul kleiner, da es den 200-Liter-Warmwasserspeicher nicht enthält.

Thermische Leistung LG Therma V 16kW Monoblock Split oder Hydrosplit R32

Hier ist eine Tabelle, die die wichtigsten thermischen Leistungen der LG Therma V Monoblock-Wärmepumpen in einphasiger Ausführung zusammenfasst:

LG Therma V Einphasig 220V/240V 50Hz579121416
Heiße Leistung A-7/W355.5 kW7 kW9 kW12 kW14 kW16 kW
SCOP 35°C4.464.484.554.674.624.53
SCOP 55°C3.203.203.203.473.463.45
COP A-7/W353.20 3.153.103.403.343.27
COP A-7/W602.112.072.032.24 2.162.12
Thermische Leistung LG Therma V Einphasig Monoblock R32

Und hier sind die Daten für die dreiphasige Monoblock-Version :

LG Therma V Dreiphasig 380V/415V 50Hz121416
Heiße Leistung A-7/W3512 kW14 kW16 kW
SCOP 35°C4.674.624.53
SCOP 55°C3.473.463.45
COP A-7/W353.403.343.27
COP A-7/W602.24 2.162.12

Das bedeutet, dass die Wärmepumpe beim Verbrauch eines Standardheizkörpers mit X kW 4,5 Mal so viel Energie für die Beheizung Ihrer Wohnung liefert.

Der SCOP für eine höhere Wassertemperatur von 55°C (Fall von Heizkörpern) liegt bei etwa 3,5.

Der COP-Wert A7-/W60 stellt eine wenig relevante Nutzungsbedingung dar, da sie wahrscheinlich nur im Winter und über einen relativ kurzen Zeitraum auftreten wird. Der COP wird eher in der Nähe von 2 liegen. Damit wäre die Wärmepumpe immer noch doppelt so günstig wie ein reines elektrisches System.

Der tatsächliche Wert, den Sie im Jahresdurchschnitt beobachten sollten, entspricht dem SCOP 35, wenn Sie eine Fußbodenheizung haben, und dem SCOP55, wenn Sie Heizkörper haben. Das bedeutet, dass Sie Ihre Rechnung um 3,5 bis 4,5 des Preises senken sollten, den Sie früher hatten, wenn Sie ein elektrisches System hatten.

Was ist der Preis einer LG Therma V 16kW

Wie bei jeder Wärmepumpeninstallation müssen Sie vier Punkte beachten:

  • Die Kosten für das Material: Wärmepumpe, Warmwasserspeicher, Pufferspeicher usw.
  • Arbeitskosten: Ihr Installateur stellt Ihnen seine Arbeitszeit in Rechnung.
  • Energiekosten: Die Wärmepumpe ist keine kostenlose Heizung, obwohl sie günstiger ist.
  • Die staatlichen Zuschüsse oder Beihilfen Wärmepumpe, die Sie erhalten können.

Materialkosten Wärmepumpe LG Therma V 16kW

Monoblock-Version

Die LG Therma V 16kW R32 Wärmepumpe hat einen Durchschnittspreis von 6300€ inkl. MwSt. + Versand. Sie ist in zahlreichen Online-Shops erhältlich, aber meistens muss man Installateur sein, um sie zu kaufen. In der Regel kauft Ihr Installateur die Wärmepumpe und stellt sie Ihnen mit einer kleinen Marge in Rechnung, von der er leben und sein Geschäft ausbauen kann. Wenn Sie möchten, dass die Wärmepumpe Warmwasser aufbereitet, müssen Sie sie an einen Warmwasserspeicher anschließen, der nicht im Lieferumfang enthalten ist und zusätzlich gekauft werden muss. Die Kosten dafür liegen zwischen 800 und 1500 €.

Je nach Konfiguration Ihrer Wohnung muss ein Pufferspeicher hinzugefügt werden (dieser ermöglicht es der Wärmepumpe, richtig zu funktionieren, insbesondere bei der Installation von Heizkörpern, da das Netz nicht viel Wasser enthält und zu häufigen Kompressorstarts führen könnte). Die Kosten für einen Pufferspeicher sind nicht enorm hoch, einige hundert Euro.

Split-Version R32

Der Preis für die LG Therma V Split R32 Wärmepumpe liegt zwischen 6400€ und 7300€ + Versand.Die Preise sind abhängig von der einphasigen oder dreiphasigen Variante und von den Geschäften oder Lieferanten, die sie vertreiben. Dieser Tarif enthält die Außeneinheit sowie das Innenmodul und die Regelung.

LG bietet auch die Split-Duo-Version an, bei der der Warmwasserspeicher in das innere Hydraulikmodul integriert ist. Der Mehrpreis beträgt ca. 2000€.

Auch der Pufferspeicher kostet einige hundert Euro mehr.

Version Hydrosplit R32

Die Wärmepumpe LG Therma V Hydrosplit R32 kostet 7300€ (inkl. MwSt.).

Sie müssen auch die Hinzufügung des Warmwassers in der Duo-Version bei Bedarf einrechnen, die 2000 € kostet, und den Pufferspeicher für einige hundert Euro zusätzlich.

Generell müssen Sie bei jeder Version mit zusätzlichen Kosten für die Verrohrung der Innen- und Außengeräte und der verschiedenen Speicher rechnen. Die Kosten für diese Rohrleitungen (hydraulische Zubehörteile) können je nach Lage Ihrer Wohnung einige hundert bis tausend Euro betragen. Es ist natürlich Ihr Installateur, der die Rohrleitungen festlegt und am Tag der Installation liefert.

Arbeitskosten + Inbetriebnahme

Die Installation dieser Wärmepumpe sowie der Rohrleitungen und des hydraulischen Zubehörs, die für den reibungslosen Betrieb Ihres Heizsystems erforderlich sind, ist keine leichte Aufgabe. Die Besten werden Ihnen dies in zwei Tagen installieren, die am wenigsten organisierten in vier oder fünf Tagen. Wenn es auf der Baustelle zu einem Zwischenfall kommt, weil ein Teil fehlt, ein Rohr undicht ist usw., kann sich das Ganze auch verzögern. Diese Arbeitszeit müssen Sie logischerweise kompensieren.

Im besten Fall, wenn man von einem 2er-Team ausgeht, das Ihre Wärmepumpe an drei Tagen installiert, kostet Sie das etwa 2000-2500€ an Arbeitskraft.

Dies wird in dem Kostenvoranschlag stehen, den Ihnen der Wärmepumpeninstallateur für die Installation einer LG Therma V vorlegen wird.

Kosten für Energie

Trotz all dieser Ausgaben wissen Sie, dass Sie Energie sparen werden, wenn die Dinge richtig gemacht werden. Daher können Sie dies in Relation zu den aktuellen Ausgaben setzen. Je nachdem, wie hoch der kWh-Preis in Ihrer Region ist, können Sie berechnen, nach welcher Zeit die Grundausgaben ausgeglichen sind.

Wenn Sie z. B. vorher 20 000 kWh pro Jahr elektrisch verbraucht haben, werden Sie mit einer Wärmepumpe etwa 5000-6000 kWh verbrauchen. Das bedeutet, dass Sie jedes Jahr etwa 850 € oder jeden Monat 70 € ausgeben. Vielleicht möchten Sie sie mit photovoltaischen Sonnenkollektoren kombinieren, um diesen Verbrauch zu senken.

Staatliche Beihilfen für LG Therma V

Die Wärmepumpe LG Therma V wird in Frankreich und in der Schweiz als energetische Verbesserung des Gebäudes gefördert.
Je nach Ihrem Einkommen können Sie durchaus mehrere tausend Euro oder chf an Unterstützung erhalten. Unsere Artikel zu diesem Thema finden Sie im Menü für weitere Informationen.

Dieser Förderbetrag wird nur sehr selten vom Angebotsbetrag des Installateurs abgezogen, obwohl dies durchaus vorkommt. Sollte dies dennoch der Fall sein, sollten Sie überprüfen, ob dieser Betrag korrekt ist. Daher müssen Sie die Zuschüsse in der Regel vom endgültigen Budget abziehen. Hinweis: Achten Sie darauf, dass Sie niemals mit den Arbeiten beginnen, bevor Sie die Genehmigung des Büros für staatliche Beihilfen erhalten haben, da Ihnen ansonsten jegliche finanzielle Unterstützung verweigert werden könnte. Wenn Ihr Installateur es eilig hat, mit der Arbeit zu beginnen, und Sie wegen seines Zeitplans unter Druck setzt, müssen Sie sich widersetzen, da Sie sonst Ihren Anspruch auf mehrere Tausend Euro verlieren.

Regulierung

LG bietet einen Fernregler mit Touch-Interface an, egal ob er bei Split- oder Hydrosplitgeräten an der Vorderseite des Innenmoduls oder bei anderen Versionen an der Wand angebracht ist. Diese Schnittstelle ermöglicht es Ihnen, mit allen Komfortvariablen auf ergonomische Weise zu interagieren. Sie sehen alles auf einen Blick, wie bei den meisten Regelungen der neuesten Generation

Aber das ist noch nicht alles! LG bietet auch die Möglichkeit der Fernsteuerung über Smartphones mithilfe einer speziellen LG ThinQ-App, die in allen App-Stores erhältlich ist. Damit können Sie die GAP von jedem Ort der Welt aus fernsteuern, von Ihrem Urlaub, Ihrem letzten Seminar, etc. Und es ist auch per Sprache steuerbar, wenn Sie Google Home haben.

Wenn Sie bereits ein LG-Gerät besitzen, sei es ein Wäschetrockner, eine Waschmaschine oder ein anderes Gerät, kennen Sie vielleicht schon die LG ThinQ App. Es ist die gleiche, die Sie für alle Geräte verwenden werden.

Wenn Sie sie herunterladen möchten, um einen Blick darauf zu werfen, geht es hier entlang :

Was kann man über die Akustik der LG Therma V WP sagen?

Für kleine Versionen bis 9kW

Version von PAC Therma V LGLautstärke (dBA)Schalldruckpegel bei 1m (dBA)Schalldruckpegel bei 5m (dBA)
Monoblock R3260 dBA50 dBA
Monoblock Silent R32 (nur 9kW)57 dBA35 dBA
Split R32 (nur 5-7-9kW)60 dBA52 dBA

Für die stärkeren Versionen bis 16kW

Version von PAC Therma V LGLautstärke (dBA)Schalldruckpegel bei 1m (dBA)
Monoblock R3263 dBA52 dBA
Hydrosplit R3261-63dBA (je nach Leistung)53-55dBA (je nach Leistung)
Split R410A66dBA58dBA

Die Monoblock-Version wurde kürzlich durch die Einführung des Monoblock R32 Silent verbessert, der einige Dezibel leiser ist und einige der strengsten Lärmschutznormen in Europa erfüllt. Dennoch müssen Sie weiterhin auf die Positionierung achten, da 57 dBA nicht unerheblich sind. Außerdem gibt es diese leisere Version nur mit 9 kW. Die stärkere Version mit 16kW hat 63dBA und ist damit lauter als viele andere Modelle auf dieser Website.

Die Hydrosplit-Version weist ebenfalls 63dBA bei 16kW im Heizbetrieb auf.
Und der Split R410A ist mit 66dBA (3dBA mehr, nein, das ist nicht doppelt so laut, sondern theoretisch fast ein Drittel mehr Lärm) sogar noch etwas leiser.

Lärm scheint nicht die Stärke der Marke LG zu sein. Im Gegensatz zu den vielen Vorteilen, die mit der Wahl dieses Wärmepumpenmodells verbunden sind, wie wir gesehen haben und wie wir etwas weiter unten sehen werden. Idealerweise sollten Sie das Außengerät nicht an der Fassade aufstellen und es auf eine von Wohnhäusern freie Fläche ausrichten, wenn dies in der Konfiguration Ihres Hauses oder Gebäudes möglich ist.

Abmessungen LG Therma V

Version von PAC Therma V LGAbmessungen B x H x T (mm)Gewicht (kg)
Monoblock R32 bis 9kW1239 x 834 x 33091 kg
Monoblock R32 von 12kW bis 16kW1239 x 1380 x 330124.5 kg
Monoblock Silent R321239 x 1380 x 330115.5 kg
Hydrosplit R32950 x 1380 x 33091.7 kg
Split R32950 x 834 x 33060 kg
Split R410A950 x 1380 x 33094 kg

Alle Zeichnungen mit Abmessungen LG Therma V 16kW und andere Leistungen alle Varianten :

Schema mit Abmessungen Therma LG V 16kW Monoblock

Schema mit Abmessungen Therma LG V 16kW Hydrosplit R32

Interessante technische Elemente

Die Therma V Wärmepumpe von LG verfügt über einige interessante technische Elemente:

  • Ein innovativer R1-Kompressor : 1. Kompressor mit Invertertechnologie die eine Anpassung der Geschwindigkeit und eine Verringerung des Stromverbrauchs ermöglicht. 2. Baumstruktur die eine Kompression im unteren Bereich ermöglicht, was die Stabilität während des Betriebs bei geringer Last sicherstellt und somit die Geräuschentwicklung verringert, und die außerdem die Effizienz verbessert: SCOP um 13% erhöht. 3. Bessere Haltbarkeit, da die Struktur des Kompressors R1 vereinfacht den Prozess der Trennung von Öl und KühlmittelDies verhindert, dass sich das System mit der Zeit zu schnell abnutzt. Weitere Informationen über den R1-Kompressor von LG.
  • Ein schwarzes Finish in Marineausführung : Das schützt vor den Auswirkungen von Korrosion, wenn Sie nicht weit vom Meer entfernt wohnen. Dadurch wird die Lebensdauer des Produkts noch weiter erhöht.
  • Wie oben gesehen, die ThinQ-Regulierung ist ein Vorteil, der es ermöglicht, sein Heizsystem von überall aus zu steuern

Technische Datenblätter / Anleitung LG Therma V

Hier ist die umfangreiche Broschüre mit allen möglichen technischen Informationen zu den LG-Wärmepumpen der Therma V-Reihe.

Klicken Sie hier, um direkt bei Ihnen zu Hause herunterzuladen (63MB)

Technische Daten Therma V Monoblock R32

Technische Daten Therma V Hydrosplit R32

Technische Daten Therma V Split Duo ECS R32

Technische Daten Therma V Split R410A

Und falls Sie die Warmwasserbereitung für die Heizung von der Warmwasserbereitung entkoppeln möchten, dann sind hier die Daten des thermodynamischen Warmwasserspeichers oder Boiler PAC:
Technische Daten Therma V Thermodynamischer Speicher

Meinungen Global Wärmepumpe LG Therma V 16kW

Die Außeneinheit der Wärmepumpe LG Therma V 16kW ist aus ästhetischer Sicht nicht besonders begehrenswert und erfordert eine Wärmepumpenabdeckung, wenn dies möglich ist. Außerdem ist das Außengerät in der 16 kW-Version mit 1,38 m recht hoch. Es ist schwierig, es beispielsweise unter einem Fenster aufzustellen. Daher sollte es an einem entfernten Ort im Garten, an einer Wand neben einem Fenster oder versteckt aufgestellt werden, wenn es möglich ist.

Die Geräusche, die die Außeneinheit im Heizbetrieb erzeugt, machen es außerdem ratsam, sie nicht an einer Wand, sondern in einem freien Bereich zu platzieren, d. h. in der Mitte eines Grundstücks auf einer Bodenplatte, vielleicht durch etwas Vegetation oder eine Pac-Abdeckung verdeckt.

Die Stärke dieser Wärmepumpe liegt in ihrem innovativen R1-Kompressor in der LG-Tradition, der den Stromverbrauch senkt und in der Zwischensaison weniger Lärm verursacht, wenn er nicht voll ausgelastet ist. Die Wärmeleistung dieser Wärmepumpe ermöglicht Ihnen eine wirtschaftliche Heizung zu jeder Jahreszeit, selbst wenn die Temperatur sehr niedrig ist (theoretisch bis zu -25°C, wenn Sie z.B. eine Fußbodenheizung haben, die 35°C Wassertemperatur am Eingang benötigt: dies ist möglich dank der erhöhten Betriebsfrequenz des Kompressors, bis zu 150 Hz).

Wenn Sie in einer Bergregion leben, in der es das ganze Jahr über ziemlich kalt ist, und Ihre Nachbarn relativ weit weg wohnen, können Sie sich für das Modell LG Therma V R32 16kW entscheiden, das Ihnen echte Einsparungen bei Ihren Energierechnungen für Heizung und Warmwasser ermöglicht.

Schließlich bleibt der Preis für ein sehr leistungsstarkes Modell eher erschwinglich und könnte weitgehend mit einem Daikin oder einem anderen NIBE konkurrieren, wenn da nicht die akustischen Details wären.

de_DEGerman